Zentrallabor

Erprobungs- und Analyselabor

Erprobung und Zuverlässigkeit

Die Erprobung und das Qualifizieren von Bauteilen sind zentrale Bestandteile unserer Entwicklungs- und Systemphilosophie. Darum werden Hirschmann-Produkte von Anbeginn auf Herz und Nieren getestet. Das zentrale Prüflabor ist der Garant für lückenlos getestete Komponenten, von der Design- und Konstruktionsphase, bis hin zur Serienreife.

Mit Schwingungsprüfungen, Metallografie, Mikroskopie, Dichtigkeit, Infrarot-Thermoanalyse und Umwelteinfluss-Analysen schaffen wir Gewissheit, dass ausschließlich ausgereifte und mängelfreie Erzeugnisse unser Haus verlassen. Laboruntersuchungen gewährleisten die volle Funktionalität über die gesamte Lebensdauer.

 

Analyse von Reklamationsteilen und Schadteilbefundung

Im seltenen Fall einer Reklamation oder eines schadhaften Teils, werden unverzüglich die erforderlichen Schritte eingeleitet, um eine eindeutige Aussage über die Funktionen der betroffenen Schadteile zu erhalten. Es wird nach einem exakt definierten Analyse-Prozess vorgegangen, bei dem sowohl optische Analysen (Mikroskopie, REM-Analysen), mechanische Analysen (Dichtigkeitsprüfungen), wie auch elektronische Prüfungen (Test auf Unterbruch, Kurzschluss) durchgeführt werden. Unser hochmodernes Labor ist zudem mit einer digitalen Röntgenanlage sowie einem EDX Modul des REM´s ausgestattet. Die Ergebnisse decken die genauen Schadensbilder auf und sind somit zentraler Bestandteil zur Auffindung von Fehlerursachen.

Messlabor

Das Messlabor ist ein fixer Punkt beim Freigabeprozess unserer erzeugten Spritzgießformen. Ebenso führen wir alle dimensionalen Prüfungen für das Erprobungslabor darin durch. Es stehen eine CT-Anlage sowie mehrere optisch-taktile 3D-Messmaschinen zur Verfügung um präzise Messungen durchzuführen. Darüber hinaus werden an unseren Spritzgießteilen Lunkeranalysen durchgeführt und die Glasfaserorientierung in unseren glasfaserverstärkten Kunststoffteilen bestimmt.

Sie haben Fragen?

Das Hirschmann Labor-Team steht Ihnen gerne bei Fragen zu unseren Dienstleistungen zur Verfügung.

Kontakt

Hirschmann Automotive GmbH
Oberer Paspelsweg 6-8
6830 Rankweil, Österreich
Telefon: +43 (0)5522 307-0
Email: info@hirschmann-automotive.com

Cookie Settings

Hier sind alle Cookies aufgeführt, die für unsere Marketingzwecke verwendet werden.
LinkedIn (cn_LinkedINActive)
LinkedIn verwendet Cookies, um Sie zu erkennen, sich an Ihre Präferenzen zu erinnern, Ihre Erfahrungen zu personalisieren und unter anderem Werbung gezielt zu gestalten.
Google Analytics (cn_AnalyticsActive)
Wird verwendet, um Daten über das Gerät und das Verhalten des Besuchers an Google Analytics zu senden. Verfolgt den Besucher über Geräte und Marketingkanäle.
Facebook (cn_FacebookActive)
Wird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender.