Schutzkappen

Äußere Einwirkungen wie Wasser oder Staub können Steckverbinder beschädigen. Daher haben wir Schutzkappen entwickelt, die unsere Steckverbinder schützen und stabilisieren. Diese sind ergonomisch designt und schließen bündig – das spart wertvollen Bauraum. Die einfache und sichere Verrastung mit Filmscharnieren sorgt für eine robuste und verdrehsichere Haltung auf dem Gehäuse.

 

Unsere Schutzkappen sind für verschiedene Polzahlen und Kabelabgänge erhältlich. Sie können für unsere Steckverbinder SealStar 1.2 und 2.8 sowie SealStar HMK 1.2 angewandt werden.

Johannes Ulrich ist ihr Ansprechpartner für individuelle Anfragen

Global Product Manager Low Voltage Connectors

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Ergonomisches Design der Abdeckhauben für eine optimale Kraftübertragung während des Steckvorgangs
  • Dieselbe Abdeckhaube ist mit mehreren Steckverbindern kompatibel
  • Intuitive Montage
  • Einfache Verarbeitungstechnologie
  • Prüfungen nach GS95006-7-1 (LV 214) / MBN 10384 (LV 214) / VW 75174 (LV 214) sowie erhöhte
  • Anforderungen in Bezug auf Robustheit (Montage/Demontage und Verdrehsicherheit)
  • Einteilige Abdeckunghauben mit Filmscharnier
  • Auflagefläche für Montagehilfe
  • Prüföffnung zur Abfrage der verschlossenen Verriegelung
  • Aufnahmegeometrie Wellrohr Nennweite (NW) 4.5/7.5
  • Kabelabgang: 180°, gerade ausgelegt für Nennweite (NW) 4.5
  • Kabelabgang: 90°, längs ausgelegt für Nennweite (NW) 4.5/7.5
  • Abdeckhaube ist beidseitig verbaubar
  • Material: PA6
  • Temperaturbeständigkeit: -40°C bis +140 °C (Zielstand: bis +150 °C)
  • Chemische Beständigkeit nach GS 95024-3-1 (LV 124) / MBN 10306 (LV 124) / VW 80000 (LV 124)
  • Für Hochdruck- und Dampfstrahlreinigung nach IPX9K geeignet
Kabelabgang

180°, straight exit

designed for nominal width (NW) 4.5

 

90°, left or right exit

designed for nominal width (NW) 4.5/7.5

mounting on both sides

Farbe schwarz
Material PA6
Temperaturbereich -40°C bis +140°C
Chemische Widerstandsfähigkeit gem. GS 95024-3-1 (LV 124), MBN 10306 (LV 124), VW 8000 (LV 124)

 

Polzahl Variante NW Bestell-/ Produkt-Nr. Beidseitige Montage (Ausgang L/R) SealStar 1.2 1) SealStar 2.8 1) SealStar HMK 1.2 1)
2 180° 4.5 707-130-501

nicht
anwendbar

805-120-... 2)

872-857-... 2)

nicht
anwendbar
806-026-... 2)
2 90° 4.5 707-131-501 anwendbar

805-120-... 2)

872-857-... 2)

nicht
anwendbar
806-026-... 2)
3 180° 4.5 707-132-501 nicht
anwendbar

805-121-... 2)

872-858-... 2)

872-597-... 2)

807-872-... 2)

805-198-... 2)

806-881-... 2)
3 90° 4.5 707-133-501 anwendbar

805-121-... 2)

872-858-... 2)

872-597-... 2)

807-872-... 2)

805-198-... 2)

806-881-... 2)
4 180° 4.5 707-134-501 nicht
anwendbar

805-122-... 2)

872-859-... 2)

807-873-... 2)

805-199-... 2)

806-880-... 2)
4 90° 4.5 707-135-501 anwendbar

805-122-... 2)

872-859-... 2)

807-873-... 2)

805-199-... 2)

806-880-... 2)

5 180° 4.5 707-136-501 nicht
anwendbar

805-123-... 2)

872-860-... 2)

807-874-... 2)

805-200-... 2)

805-992-... 2)
5 90° 4.5 707-137-501 anwendbar

805-123-... 2)

872-860-... 2)

807-874-... 2)

805-200-... 2)

805-992-... 2)
5 90° 7.5 707-138-501 anwendbar

805-123-... 2)

872-860-... 2)

807-874-... 2)

805-200-... 2)

805-992-... 2)

 

auf Anfrage

1) passende Hirschmann Automotive Steckverbinder Bestell-/ Produkt-Nr.

2) weitere Details in unseren produktspezifischen SealStar-Flyern

Zeichnungen

Bauraummodelle