Wir investieren in eine nachhaltige Zukunft!

Denn wir wissen: Wir tragen Verantwortung für unsere Mitmenschen, unsere Umwelt und die nächsten Generationen! Als globales Unternehmen fühlen wir uns verpflichtet, dem Klimawandel entgegenzuwirken. Wir betrachten Nachhaltigkeit als ganzheitliches Konzept, das soziale, ökologische und wirtschaftliche Dimensionen umfasst.

HirschmannAutomotive_Sustainability_4.jpg
Engagement für die Welt von morgen

Nachhaltigkeit ist ein Synonym für Zukunftsfähigkeit

70% des Strombedarfs aus erneuerbaren Energiequellen

Wir decken 70% unseres Strombedarfs mit erneuerbaren Energiequellen. Darunter fallen aktuell die Installation von Photovoltaikanlagen am HQ in Rankweil, Österreich und an unserem Standort in Kenitra, Marokko sowie die Umstellung auf Grünstrom. Bis 2025 soll 100 % des Strombedarfs durch erneuerbare Energiequellen gedeckt werden.

15% CO₂ Reduktion

Von 2020 auf 2021 konnten wir unsere CO2-Emissionen um 15% reduzieren, das sind ca. 3.300 Tonnen. Im Vergleich dazu könnten mit den eingesparten CO2-Emissionen rund 75 4-Personen-Haushalte in Deutschland ein ganzes Jahr versorgt werden (Durchschnitt Deutschland: 44 Tonnen für vier Personen).

Weiterbildungsstunden

Neben unserer Lehrlingsausbildung ist uns die ständige Weiterbildung unserer Mitarbeiter sehr wichtig. In regelmäßigen Abständen finden Schulungen in der firmeneigenen Akademie sowie auch Fortbildungskurse bei externen Anbietern statt.

HirschmannAutomotive_Management_Markus_Ganahl.jpg
Innovation, Automatisierung, Digitalisierung und Nachhaltigkeit machen uns im Kern aus.”

Markus Ganahl, Chief Operating Officer

HirschmannAutomotive_Sustainability_2.jpg

Beitrag für eine bessere Welt

Unser Weg ist noch nicht zu Ende – aber unsere solide und langfristig wirksame Nachhaltigkeitsstrategie ist die Grundlage für eine grüne Zukunft. Zusätzlich motivieren wir auch unsere Mitarbeitenden, Ressourcen zu schonen. Sie erhalten beispielsweise Zuschüsse für die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel. So tragen alle dazu bei, die Emissionen weiter zu senken – und damit die Umwelt für nachfolgende Generationen zu schützen.

Lesen Sie mehr über diese und weitere Maßnahmen im Nachhaltigkeitsbericht 2020

Lesen Sie den Bericht
HirschmannAutomotive_Sustainability_1.jpg

Fortschritt durch Innovationen

Auch unser Produktportfolio trägt dazu bei, den Ausstoß von Treibhausgasen zu senken. Bereits vor über zehn Jahren fasste Hirschmann Automotive den Entschluss, die Entwicklung im Bereich Hochvolt-Konnektor-Systeme auszuweiten – und wurde so zum Vorreiter der Branche. Mittlerweile hat sich bewiesen, dass es der richtige Weg war. Heute unterstützen wir mit unseren Produkten Kunden und Partner dabei, die Klimaziele der Automobilindustrie zu erfüllen.

Lösungen für die Automobilindustrie
Wandel und Wertschätzung

Investition in eine nachhaltige Zukunft durch Innovation

1

Nachhaltig sein zahlt sich aus!

Die positiven Auswirkungen der Umstellung von Energiesystemen auf erneuerbare Energien sind vielfältig. Unserer Photovoltaikanlage an unserem Hauptsitz in Rankweil, Österreich, deckt sie rund 10-12% (Einsparung von 120 Tonnen CO2) des Bedarfs des Standorts. Das nächste Projekt zur Installation einer PV-Anlage wurde in Kenitra, Marokko, gestartet, die rund 25% des gesamten Strombedarfs deckt und jährlich rund 1213 Tonnen CO2 einspart. Weitere PV-Anlagen sind für unsere Werke in Rumänien und in der Tschechischen Republik geplant und werden derzeit geprüft.

HirschmannAutomotive_Rankweil_24.jpg
2

Roadmap zur CO2-Neutralität

Das Greenhouse Gas Protocol, kurz GHG Protocol, gilt weltweit als die verbreitetste Standardreihe zur Bilanzierung von Treibhausgasemissionen und dem entsprechenden Berichtswesen für Unternehmen.

Im Jahr 2020 wurde der CO2-Fußabdruck nach dem GHG-Protokoll (Green House Gas Protocol) über alle Standorte hinweg in Tonnen für die Scopes 1 und 2 ermittelt. Unsere erzielten Ergebnisse können im Nachhaltigkeitsbericht 2020 nachgelesen werden. Um die Nachhaltigkeit entlang der gesamten Wertschöpfungskette einzuführen, wird die CO2 Neutralität von Scope 1 und 2 bis 2030 angestrebt sowie die gesamte CO2 Neutralität (Scope 1,2 und 3) bis 2050. 

Der Fokus liegt darauf, Energie zu sparen und CO2-Emissionen zu reduzieren. Deshalb wurden an unseren Standorten beispielsweise LED-Beleuchtungskonzepte und Photovoltaikanlagen installiert. Außerdem ermöglichen neue Kompressoren und Lüftungsanlagen sowie modernisierte Heiz- und Recyclingsysteme eine effizientere Gebäudenutzung. Unser Maßnahmenplan zu umweltfreundlicheren Prozessabläufen und zu einer gezielten Ressourcennutzung ist ein fortlaufendes Unterfangen. Mit hoher Effizienz und Initiative arbeiten wir diesen Schritt für Schritt ab.

Lesen Sie den Bericht
HirschmannAutomotive_Sustainability_5.jpg

Zertifikate Erneuerbarer Energien

Überzeugen Sie sich selbst

Wir haben auch für Ihre Branche die richtige Lösung.

Klimaschutz ist die Aufgabe aller Abteilungen. Wir schonen wertvolle Ressourcen und entwickeln Produkte für eine umweltfreundliche Mobilität.