SealStar HMK-Familie

Wenn im Motorraum alles vibriert, zeigt unsere SealStar HMK-Familie ihre ganze Stärke.

Unsere patentierte Produktfamilie der Hochleistungsmotor-Kontaktsysteme überzeugt nicht nur durch die Eigenschaften des SealStar, sondern auch durch höchste Vibrationsfestigkeit, Dichtheit, Einsatzmöglichkeit bei extremen Temperaturen, Stecksockel nach AK-Ausführung, hohe Kontaktnormalkraft, automatisierte Konfektionierung und vieles mehr.

 

Die variabel gestaltete Gehäusefamilie zeichnet sich, abgesehen von der hohen thermischen und dynamischen Belastungskapazität, durch folgende positiven Merkmale aus:

  • patentierte Hirschmann-Lösung (zweistufiger Steckvorgang)
  • hohe Vibrationsfestigkeit durch hohe Kontaktnormalkraft
  • kompatibel mit bestehender AK-1.2- sowie 2.8-Schnittstelle
  • Temperaturbereich: –40 bis +130 °C (kurzzeitig bis +150 °C)
  • Erfüllung der Prüfvorschrift gemäß LV 214
  • Dichtigkeitsklasse: IPX9K/IPX7

Kontakt

Hirschmann Automotive GmbH
Oberer Paspelsweg 6-8
6830 Rankweil, Österreich
Telefon: +43 (0)5522 307-0
Email: info@hirschmann-automotive.com