Wir mischen mit – Mit Know-how, Dynamik und Innovation

Blicken wir auf das Jahr 2017 zurück, stellen wir fest, dass eine tief greifende Veränderung in der Fahrzeugindustrie begonnen hat. Dieser Veränderungsprozess wird uns über die nächsten Jahre begleiten. Damit sind die Dekaden vorüber, in denen unsere Fahrzeuge nur weiterentwickelt wurden: Die Revolution umfasst fundamentale infrastrukturelle Maßnahmen. Momentan scheint es so, als ob sich die Batterietechnik für E‑Mobilität rasanter entwickle als die Ladeinfrastruktur. Hier sind sowohl die Kommunen als auch die Energieunternehmen sowie private Investoren gefordert. Dazu kommen neue Entwicklungen auf dem Gebiet der synthetischen Kraftstoffe, die sich in der Produktion und Verbrennung von Kohlendioxid neutral verhalten. Dafür müssten unsere hochwertigen Verbrennungsmaschinen nur geringfügig angepasst werden.

Ebenso nicht aufzuhalten ist der Trend zum autonomen Fahren, auch wenn hier noch viele rechtliche Fragen offen sind. Teilautonomer Betrieb ist bereits heute in den Limousinen der Oberklasse keine Seltenheit mehr, und er funktioniert einwandfrei. Für uns als Unternehmen ist es wichtig, dass wir bei allen Megatrends vertreten sind. Wir haben unser bisheriges Know-how als Plattform für neue Entwicklungen und Produkte genutzt und können mit großer Zuversicht in eine prosperierende Zukunft blicken. Auch operational war das Jahr 2017 für Hirschmann Automotive ein sehr stabiles Jahr. Fast sämtliche Kundenbewertungen und ‑audits sind positiv mit einem A-Rating bewertet worden – und das in allen Regionen, in denen wir vertreten sind. Das Geschäft im NAFTA-Raum entwickelt sich dynamischer als unseren optimistischen Annahmen nach. In China und Europa befinden wir uns weiterhin auf einem nachhaltigen Wachstumskurs. Trotz der zunehmenden Unternehmensgröße konnten wir unsere Hirschmann-Kultur erhalten und weiterentwickeln. Der Platzhirsch hat sich erneut behauptet und wird auch im neuen Jahr den Ansprüchen unserer Kundinnen und Kunden sowie unserer Mitarbeitenden gerecht werden.

Kontakt

Hirschmann Automotive GmbH
Oberer Paspelsweg 6-8
6830 Rankweil, Österreich
Telefon: +43 (0)5522 307-0
Email: info@hirschmann-automotive.com