Mit Hirschmann den Fortschritt in eine digitale Zukunft gestalten

Aufgrund der Unternehmensstrategie von Hirschmann Automotive die eine Smart Factory anpeilt sowie weiteren kleineren Pionier-Projekten, wurde im September 2018 die Abteilung Digitalization gegründet. Ganz zu meiner Freude bin ich einer der sieben Mitarbeiter dieser Truppe, denn für Digitalisierung, Industrie 4.0, IT-Innovationen, neue Technologien brennt mein Herz.

Obwohl ich erst seit 2016 Teil des Unternehmens bin und mich derzeit noch nebenberuflich im Wirtschaftsingenieurwesen-Studium befinde, erhalte ich die einmalige Chance, bei Projekten und Prozessen die maßgeblich für die Entwicklung der Smart Factory sind, mitzuwirken. Das Vertrauen was mir dadurch entgegengebracht wird und die Strategie, den Fortschritt in die Zukunft zu fördern, zeichnen für mich persönlich Hirschmann Automotive als besonders attraktiven Arbeitgeber aus. Zeigt man Engagement und den Willen was voran zu bringen, wird dies wahrgenommen und die individuelle Weiterentwicklung gefördert.

Trotz der Unternehmensgröße wie auch globaler Präsenz, sind die hierarchischen Gegebenheiten zwar vorhanden, allerdings wird eine sehr offene und freundschaftliche Unternehmenskultur gelebt, ob aus oberster Ebene, Head Offs oder andere Positionen. Hirschmänner und -frauen arbeiten nicht gegeneinander sondern miteinander. Probleme werden angesprochen, konstruktive Kritik wahrgenommen und gemeinsam nach einem Lösungsweg gesucht. Dadurch macht die Arbeit einfach Spaß! Auch außerhalb der Arbeitszeit kommt es nicht selten vor, dass die sozialen Kontakte – beispielsweise bei einem Ausflug – gepflegt werden.

Kontakt

Hirschmann Automotive GmbH
Oberer Paspelsweg 6-8
6830 Rankweil, Österreich
Telefon: +43 (0)5522 307-0
Email: info@hirschmann-automotive.com