Weitere Berichte
PLANT NEWS JANUAR

PLANT NEWS Wir sind Connected by Passion – über Grenzen, Ozeane und kulturelle Unterschiede hinaus.

5 Fragen an Klaus Häfele, Mechanical & Plastics Engineering Director

Was macht das Arbeiten bei Hirschmann Automotive besonders?

PLANT NEWS NOVEMBER

PLANT NEWS Wir sind Connected by Passion – über Grenzen, Ozeane und kulturelle Unterschiede hinaus.

Attraktivster Arbeitgeber für Studenten Award

Wir freuen uns euch mitteilen zu können, dass unser Standort in Vsetín mit dem „Attraktivsten Arbeitgeber für Studenten Award 2022“ auf dem 3. Platz in der Region Zlín ausgezeichnet wurde. Diese Auszeichnung ist das Ergebnis unserer Teamarbeit und Leidenschaft für Menschen.

5 Fragen an Sven Capelli, Account Manager E-JOYN

Was macht das Arbeiten bei Hirschmann Automotive besonders?

PLANT NEWS OKTOBER

PLANT NEWS Wir sind #ConnectedByPassion – across borders, oceans, and cultural differences.

Lehrlingsprämien für unsere jungen <<Rohdiamanten>>

Erfreulich ist, dass in diesem Jahr bereits die zweite Prämie an 56 Nachwuchstalente für besondere Leistungen vergeben werden konnte. Die schulischen Leistungen, das Mitarbeitergespräch sowie den guten bzw. ausgezeichneten Erfolg im Leistungswettbewerb und der Lehrabschlussprüfung wurden berücksichtigt.

PLANT NEWS SEPTEMBER

PLANT NEWS Wir sind Connected by Passion – über Grenzen, Ozeane und kulturelle Unterschiede hinaus.

LEADING EMPLOYER Österreich Auszeichnung 2022

Hirschmann Automotive wurde erneut als LEADING EMPLOYER Österreichs – als Top 1% aller Arbeitgebenden ausgezeichnet. Das war das Ergebnis einer umfassenden Studie zum Thema Arbeitgebendenqualitäten.

Lehrlingsabschluss von unseren jungen Rohdiamanten

Für Hirschmann Automotive ist es eine Freude und tägliche Herausforderung, die jungen Rohdiamanten zu gefragten Fachkräften zu formen. Ende März 2022 haben zwei Lehrlinge im Beruf Prozesstechnik und sieben Lehrlinge im Beruf Werkzeugbautechnik ihre Lehre erfolgreich abgeschlossen.

Erfolgreiche Lehrabschlüsse mit herausragender Leistung unserer Lehrlinge in Freyung

Nach erfolgreich geschriebenen Abschlussprüfungen neigt sich das Ausbildungsjahr 2021/22 zu Ende.

Industrialisierung. Prozessoptimierung. Zielorientierung.

Die traditionellen Entwicklungszyklen in der Automobilindustrie werden neu gestaltet, wodurch Hirschmann Automotive die Produktionswerke fit für die Industrialisierung machen muss.

Angelo Holzknecht wird neuer CSO von Hirschmann Automotive

Pascal Hetzenauer entschied sich aus persönlichen Gründen zu einem Rückzug aus der Geschäftsführung. Seinen Nachfolger, Angelo Holzknecht, konnte der internationale Automobilzulieferer aus eigenen Reihen ernennen.

Lehrlingswettbewerbe der Sparte Industrie. Work Hard, Play Hard.

Die Lehrlingswettbewerbe der Sparte Industrie sind ein Beleg für das hohe Ausbildungsniveau der Lehre in Vorarlberg. Bei der Abschlussfeier und dem anschließenden Konzert des Reggae Musikers Protoje standen die Lehrlinge im Mittelpunkt! Gesamt 14 Lehrlinge aus dem zweiten Lehrjahr unserer technischen Lehrberufe nahmen teil – drei von ihnen haben mit ausgezeichnetem und neun mit gutem Erfolg abgeschlossen.

Gewonnenes Duell mit den Datenmassen.

Einführung der Master Data Governance (MDG) bei Hirschmann Automotive für ca. 200.000 Artikel, die an sieben Produktionsstandorten weltweit hergestellt werden.

Größer. Schneller. Besser.

Hirschmann Automotive erweitert sein Werk in Rumänien Ende März 2022 hat der Automobilzulieferer eine neue Produktionsstätte in Sânpaul, Rumänien, in der Nähe von Târgu Mureş, eröffnet. Inzwischen werden hier über 2.100 Mitarbeitende an zwei Standorten beschäftigt.

Megatrends in der Automobilindustrie – Risiko? Chance!

Elektromobilität, autonomes sowie vernetztes Fahren und Nachhaltigkeit beeinflussen die Marktgeschehnisse der Automobilbranche und gelten als die aktuellen Megatrends. Sie werden die individuelle Mobilität der Zukunft revolutionieren. Hirschmann Automotive ist in dieser anspruchsvollen Transformationsphase vorne dabei und gilt als Platzhirsch für maßgeschneiderte Kundenlösungen.

Rücktritt von Volker Buth, CEO Hirschmann Automotive

Volker Buth, Chief Executive Officer von Hirschmann Automotive, hat sich aus gesundheitlichen Gründen für einen Rückzug aus dem operativen Geschäft entschieden. Er wird dem Unternehmen weiterhin verbunden bleiben und beratend zur Seite stehen.

Wie jedes Jahr war es Anfang September 2022 wieder so weit: wir durften 21 neue Lehrlinge und einen Wirtschaftsstudenten bei Hirschmann Automotive am Standort in Rankweil begrüßen. Dieses Jahr ging es für die Neuankömmlinge zum Kennenlernen für einige Tage ins Hotel Viktor in Viktorsberg.

Ausgebildet werden die Mädchen und Jungs in den Berufen Werkzeugbautechnik, Kunststofftechnik, Elektrotechnik, Maschinenbautechnik, Prozesstechnik, IT-Technik und Betriebslogistik. Dieses Jahr wird zudem erstmalig auch der Lehrberuf Fertigungsmesstechniker:in angeboten.

Den Lehrlingen wird ein modernes und umfassendes Lehrprogramm in einem international agierenden Unternehmen geboten. Daneben genießen sie viele Vorteile wie leistungsgerechte Prämienauszahlung, Auslandsaufenthalte in unseren Werken, Lernstunden im Betrieb, Convertible-Notebooks für die berufliche, schulische und private Verwendung, begünstigtes Mittagessen in der hauseigenen Kantine und vieles mehr.

Auch in unserem Werk in Freyung, Deutschland, starten 3 neue Lehrlinge. Zwei Lehrlinge werden den Lehrberuf Werkzeugbautechnik erlernen sowie ein Lehrling wird zur Industriekauffrau ausgebildet.

Wir freuen uns die Lehrlinge und den Studenten die nächsten Jahre begleiten zu dürfen und sie zu den Fachkräften von Morgen auszubilden.

Datum:05.09.2022